Samstag, 20. Dezember 2008

Kommentarfunktion überarbeitet

Nachdem ich bei Emily "CommentLuv" entdeckt hatte, dass unter einen Kommentar auch noch auf den letzten Blogbeitrag eines Kommentators mit eigenem Blog verweist, wollte ich das auch einbauen.

Dazu musste ich aber gemäss der Einbauanleitung meine ganze Kommentarfunktion zu JS-Kit auslagern, was einen ganzen Haufen neuer Spielereien für Kommentatoren einbringt. Aber nachdem ich alles streng nach Anleitung gemacht habe, bin ich mir nach wie vor nicht sicher, ob die CommentLuv Funktion selbst funktioniert.

Ich würde mich freuen, wenn jeder, der zufällig über diesen Beitrag stösst, irgendeinen Kommentar abzugeben (muss ja nicht sinnvoll sein, ein "Test, Test, Test - Autogramme gibts später" reicht). Feedback wäre auch nicht schlecht :-)

Danke im Voraus.

Kommentare:

Andrea hat gesagt…

tests are tests and only tests

Anonymous hat gesagt…

Name, Blog usw sollte eigentlich drin sein? Und Bild?