Montag, 6. Oktober 2008

Entzugserscheinungen?

Am Wochenende sprach ich mit meiner Therapeutin noch einmal darüber was mit dem auslaufen meines Antidepressiva-Vorrats geschah.

Offensichtlich darf man die Medikation nicht so einfach absetzen ohne eben genau diese Nebenwirkungen erwarten zu müssen. Man muss sie langsam auslaufen lassen und darf nicht von der vollen Dosis aus gleich aufhören. Ausserdem hatte ich auch missverstanden, dass man sie maximal ein halbes Jahr nehnem soll - in Wirklichkeit heist es "mindestens". Tja, selbst Schuld.

Kommentare:

GENiALi hat gesagt…

Und was waren, wenn ich Fragen darf, die Entzugserscheinungen?

Bad hair days hat gesagt…

Zuerst ständiges, leichtes Schwindelgefühl, dann ausgewachsene Depressionen.